Beistellbett

Babys wollen immer in der NĂ€he der Mama sein. Deshalb ist fĂŒr die Nacht ein Beistellbett wirklich ratsam, denn nur so hat das Kind einen ruhigen und erholsamen Schlaf. Sie finden sehr viele Modelle, die problemlos an das „große“ Bett anzustellen sind und die eine angenehme AtmosphĂ€re fĂŒr Sie und das Baby schaffen.

Das Beistellbett funktioniert ganz einfach. An drei Seite ist es geschlossen, meist mit GitterstĂ€ben und einem geeigneten Stoff. So kann das Baby nicht herausfallen und ist immer geschĂŒtzt. Eine lange Seit bleibt offen und wird direkt an das Bett der Mutter oder des Vaters angestellt. Die beiden LiegeflĂ€chen gehen also direkt ineinander ĂŒber. Viele Modelle haben gleich eine Vorrichtung, um das Beistellbett zu befestigen, so kann das Bettchen nicht wegrutschen und die Sicherheit ist gewĂ€hrleistet. Beistellbetten sind stufenlos in der Höhe verstellbar, Sie mĂŒssen also nicht darauf achten, dass das Beistellbett die gleiche Höhe hat wie Ihr Bett. Ein Beistellbett ist fĂŒr das Baby ein wichtiges MöbelstĂŒck und auch fĂŒr Sie ist es erholsam, wenn Sie nachts nicht aufstehen mĂŒssen. Ob es nun zum Stillen sei oder ob Sie das Baby beruhigen wollen. Sie können liegenbleiben und Kind einfach zu sich herĂŒberziehen. Die Vorteile liegen also auf der Hand, mit einem Beistellbett sorgen Sie fĂŒr Ruhe und Erholung.NatĂŒrlich können Sie das Beistellbett spĂ€ter als Kinderbett verwenden, wenn das Kleinkind alleine schlĂ€ft, können Sie die offene Seite einfach schließen. Hierzu wird das Seitenteil einfach eingehĂ€ngt und fixiert. Das geht natĂŒrlich ohne jedes Werkzeug und ohne jede Anstrengung. SelbstverstĂ€ndlich gibt es diese Betten in verschiedenen GrĂ¶ĂŸen und AusfĂŒhrungen und auch das Design bleibt nur Ihrem Geschmack ĂŒberlassen. Gönnen Sie sich und dem Baby also ein Beistellbett, es wird Sie durch FunktionalitĂ€t und Sicherheit ĂŒberzeugen. SelbstverstĂ€ndlich sind alle Modelle auf Sicherheit geprĂŒft, scharfe Ecken und Kanten sind ausgeschlossen und in der Farbe befinden sich keine schĂ€dlichen Substanzen. So hat es Ihr Baby gemĂŒtlich und ist geborgen und auch Sie profitieren von der kuscheligen NĂ€he.