Babydecke oder –schlafsack?

babybett

Junge Eltern sind oft verunsichert, wie und worin ihr Kind schlafen sollte. Auf jeden Fall sollte man dafür Sorge tragen, dass die Atmung nicht erschwert/behindert wird. Folglich ist auf große Kopfkissen und Decken, unter die das Baby geraten könnte, zu verzichten. Sobald die Decke auf dem Kopf des Babys liegt, besteht die Gefahr der Überhitzung und des Erstickens – Experten vermuten einen Zusammenhang mit dem plötzlichen Kindestod. Eine gute Alternative zu potentiell gefährlichen Decken sind Schlafsäcke, die mittlerweile in den unterschiedlichsten Größen und Ausführungen verfügbar sind. Unterschiedliche Schlafsäcke für unterschiedliche […] weiterlesen