Was gibt es bei der Babybett Matratze zu beachten?

Die Auswahl der richtigen Bettmatratze f├╝rs Babybett erfordert Sorgfalt und einige Kenntnisse ├╝ber Materialbeschaffenheit und Ergonomie. Nicht immer gilt dabei der Grundsatz, dass hochpreisige Produkte zwangsl├Ąufig die bessere Wahl sein m├╝ssen. Denn auch einige g├╝nstige Matratzen f├╝rs Babybett konnten im Test ├╝berzeugen. F├╝r Babys ist ein gesundes Mikroklima der Matratze besonders wichtig, dieses wiederum kann nur mit der richtigen Materialauswahl erreicht werden. Es sind zweifellos Naturprodukte, die mit einem gesunden Mikroklima ├╝berzeugen konnten. Doch auch bei Babybett Matratzen aus Naturprodukten muss zus├Ątzlich unbedingt auch auf deren Schadstofffreiheit geachtet werden. Denn das beste atmungsaktive Naturprodukt n├╝tzt nichts, wenn es mit Schwermetallen oder Pestiziden belastet ist.

Die perfekte Babybett Matratze gegen Hitzestau und Ausk├╝hlung

Auch andere Gebrauchsmerkmale sind sehr wichtig, wenn eine Matratze wirklich auf die speziellen und empfindlichen Bed├╝rfnisse von Babys zugeschnitten sein soll. Eine qualitativ gute und hochwertige Babybett Matratze zeichnet sich durch eine Anpassung an die Temperaturverh├Ąltnisse der Umgebung sowie hohe Atmungsaktivit├Ąt aus. Eine hohe Absorptionsf├Ąhigkeit der Materialien von Fl├╝ssigkeiten oder K├Ârperschwei├č sollte ebenfalls selbstverst├Ąndlich sein. Wenn also eine Babybett Matratze mittemperieren soll, dann ist damit gemeint, dass das Baby im Sommer vor Hitzestau gesch├╝tzt und im Winter isoliert ist. Ausk├╝hlung oder gar Unterk├╝hlung kann so wirksam vorgebeugt werden. Empfehlenswerte Fertigungsstoffe f├╝r Babybett Matratzen sollten aus kontrolliert biologisch-dynamischer Tierhaltung stammen.

Gute Liegeeigenschaften auch bei synthetischem Material

Reine Baumwolle ist hypoallergen und hat sich zusammen mit Kokosfasern im Matratzenkern besonders bew├Ąhrt. Auch einige synthetische Materialien erf├╝llen mittlerweile die hohen Voraussetzungen an eine perfekte Babybett Matratze. Das Material muss gut waschbar und leicht zu reinigen sein. Schurwolle verf├╝gt als Naturmaterial sogar ├╝ber selbstreinigende Eigenschaften. Um die W├Ąrmezirkulation auch bei synthetischem Material wie Latex oder Schaumstoff in vollem Umfang gew├Ąhrleisten zu k├Ânnen, sind Bel├╝ftungskan├Ąle oder Luftl├Âcher eingearbeitet. Neben der Materialauswahl kommt es entscheidend auch auf die Liegeeigenschaften an. Fehlhaltungen auf einer ungeeigneten Matratze k├Ânnen bereits im Babyalter den N├Ąhrboden f├╝r sp├Ątere Fehlhaltungen oder Knochensch├Ąden legen.

Eine viskoelastische Babybett Matratze f├╝r optimales Liegen ohne Druckstellen

Empfehlenswert sind immer Babybett Matratzen mit fester Oberfl├Ąche, auf eine zu weiche Beschaffenheit sollte also verzichtet werden. Eine perfekte Oberfl├Ąchenstruktur l├Ąsst Kopf und Wirbels├Ąule des Babys zwar einsinken, st├╝tzt aber trotzdem in jeder Schlafposition optimal. Experten sprechen in diesem Zusammenhang auch von den viskoelastischen Eigenschaften einer Babybett Matratze, jeder Verk├Ąufer von Matratzen sollte mit diesem Begriff etwas anfangen k├Ânnen. Versteht sich von selbst, dass die Matratzen frei von Schadstoffen aller Art sein sollten. In Abh├Ąngigkeit von Gr├Â├če des Babys und vom Bett sollte die Babybett Matratze weder zu gro├č noch zu klein gew├Ąhlt werden.

Auswahl von Babywiegen Matratzen